KleineGeste als Give away

Foodie-Bag statt Goodie-Bag

Bei den Berliner Meisterköchen 2016 gab es das Foodie-Bag statt Goodie-Bag

500 geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft feiern die Berliner Meisterköche 2016.
Bereits zum 20. Mal lud Berlin Partner zu diesem hochkarätigen Event, dieses Mal ins Kraftwerk.
Nach dem Gala-Dinner feierten die Gäste bis spät in die Nacht auf der After-Diner-Party.

Zum Abschied gab es ein Foodie-Bag statt Goodie-Bag

Zum Abschied erhielten alle Gäste ein Foodie-Bag statt Goodie-Bag.
Zielstellung war es, den Gästen am Samstagabend den Sonntagmorgen etwas zu versüßen.
Aus diesem Grund füllten wir die Foodie-Bags mit 5 Brötchen, welche am nächsten Morgen aufgebacken werden mussten,
sowie mit einem Müsli, Marmelade und einem Saft.

Die positive Resonanz der Gäste ließ nicht lange auf sich warten:

„Vielen Dank für die leckeren Brötchen.
Die haben echt lecker geschmeckt und waren genau das Richtige für den Sonntagmorgen!“
Tomislav B.

„Vielen Dank für die KleineGeste. Das war echt mal eine tolle Überraschung!“
Gregor B.

Gäste erhalten Foodie-Bag

Glückliche Gäste mit Foodie-Bag

Zubereitungshinweise sowie die Inhaltsstoffe der Brötchen fanden die Gäste auf der Rückseite
der Papiertüte.

Wollen Sie auf Ihren Veranstaltungen auch einmal ein Foodie-Bag oder andere KleineGesten verschenken?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht an Glueck@KleineGeste.de.

KleineGeste stellt Ihnen die Produkte bereit, übernimmt jedoch nicht deren Verteilung.
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen gern eine unserer Partneragenturen.